• Karin FitnessLifestyleBlog

HIT Training - so trainierst du in nur 15 Minuten deinen ganzen Körper sehr effektiv!

Aktualisiert: 1. März

https://page.fitnesslifestyleblog.com/flb_7-tage-lp-blog

Denkst du dir hin und wieder, dass sich das regelmäßige Training bei dir zeitlich einfach nicht ausgeht? Dann bist du hier genau richtig. Heute habe ich ein 15 Minuten Ganzkörpertraining für dich.


Kurz und knackiges Training für schnelle Trainingserfolge! 15 Minuten Ganzkörpertraining.


Muskeltraining geht sich bei dir nicht aus? Wenn du der Meinung bist, dann wird es Zeit diese zu verändern. Es stellt sich nicht die Frage, ob du Zeit fürs Training findest. Kein Training ist keine Option. Heute verrate ich dir wie 15 Minuten ausreichen, um deinem Körper zu trainieren und das lebenswichtige Muskeltraining in deinen Alltag zu integrieren.


Trainierte Muskeln sind viel mehr als nur schön zum Anschauen. Unabhängig davon, ob du deine Figur verändern willst oder nicht, ist es, um es hart auszudrücken, deine Pflicht deinen Körper regelmäßig gegen Widerstand zu belasten. Es hat nichts mit dem Schönheitsideal zu tun, wenngleich trainierte Muskeln dich auf alle Fälle bei der Figurformung unterstützen. Das regelmäßige Training ist dein Beitrag zu deiner Gesundheit. Ob als natürlicher Immunboost für dein Immunsystem, Jungbrunnen, Aktivierung deiner Sexualhormone, Training für deine Knochen, als Schutz vor Osteoporose und Sarkopenie (Muskelschwund). Training ist kurz gesagt deine Wunderpille.


Trainierte Muskeln senden Botenstoffe aus, welche nachweislich deinen Körper und deine Gesundheit fördern. Es ist egal, ob du das Training magst, praktisch findest oder ob es dir in den Zeitplan passt. Es muss gemacht werden.


Verspannungen, Wehwehchen, Rückenbeschwerden, Bluthochdruck, Verdauungsprobleme, Depressionen und all die unangenehmen Dinge, unter denen wir aufgrund unseres schlechten Lebensstils leiden, führen uns immer wieder zurück zu denselben Ursachen. Diese Ursachen für die häufigsten Beschwerden sind zu wenig Bewegung im Alltag, ungesunde Ernährungsgewohnheiten und untrainierte Muskeln.



HIT Training: das ideale Training, wenn du keine Zeit oder Lust hast.


Mit der HIT "High Intensive Training" hast du die Möglichkeit dein Training überall und jederzeit durchzuführen. 10 bis 15 Minuten reichen aus um deine Muskeln zu aktivieren, deine Figur zu verbessern und dich jung, fit und dynamisch zu halten.


Ich zeige dir heute ein Programm, mit dem du dich in 15 Minuten und mit 4 Übungen auspowern kannst.


Das Prinzip ist denkbar einfach. Du hast zwei Trainingsblöcke und diese wiederholst du 3x. Innerhalb der Blöcke machst du keine Pause.



Dein HIT Trainingsplan:


Block 1

Übung 1 für 60 Sekunden

Übung 2 für 60 Sekunden


60 SEKUNDEN PAUSE


Block 2

Übung 1 für 60 Sekunden

Übung 2 für 60 Sekunden


60 SEKUNDEN PAUSE


Runde 2 (5 Minuten - Wiederhole Block 1 und 2)

Runde 3 (5 Minuten - Wiederhole Block 1 und 2)


Die Video Erklärung findest du hier:





HIT Übungen ausführlich erklärt für dich:


Running am Platz

Du stehst am Platz und möchtest jetzt deinen Puls und deinen ganzen Organismus fordern. Laufe am Platz, indem du deine Knie richtig weit nach oben ziehst. Laufe so schnell wie es für dich möglich ist. Wenn du noch nicht so trainiert bist, ziehe deine Knie nicht ganz so weit nach oben. Ziel ist es, deine Knie irgendwann auf Brusthöhe zu bekommen. Aber stresse dich damit nicht.

Es ist völlig normal und auch wichtig, dass du aus der Puste kommst bei der Übung. Gehe an deine Grenzen. Es ist nur 1 Minute.


HIT Training - Effektives Training in weniger als 15 Minuten

Lunches

Es gibt verschiedene Möglichkeiten deine Lunches oder Ausfallschritte auszuführen. Du kannst nach vorne oder nach hinten steigen oder in der Schrittstellung bleiben. Wenn du die Arme nach oben streckst, wird es intensiver. Du kannst z.B. in Block 1 den Ausfallschritt nach hinten machen und rechts und links abwechseln. Wenn du in Block 2 und 3 eine Veränderung möchtest, kannst du nach vorne steigen und auch einmal in Schrittstellung für je 30 Sekunden bleiben.



HIT Training - Effektives Training in weniger als 15 Minuten

Liegestütz

Abhängig von deinem Fitnesslevel startest du entweder im Stehen gegen die Wand, Tisch oder Couch. Wenn du das 60 Sekunden kannst, dann gehe über zu Liegestütz auf deinen Knien bis du vielleicht Liegestütz auf deinen Füßen oder sogar mit erhöhten Füßen schaffst. Unabhängig welche Ausführung du wählst, sollst du am Ende der 60 Sekunden platt sein. Du kannst in jedem der Blöcke die Position verändern und auch während der 60 Sekunden die Position schnell wechseln.


HIT Training - Effektives Training in weniger als 15 Minuten


Mountainclimbers

Hier ist es wichtig, dass du deinen Bauch und deinen Po fest aktivierst. Abhängig von deinem Fitnesslevel veränderst du das Tempo. Je schneller du die Beine abwechselnd nach vorne ziehst, desto intensiver wird es. Achte dabei darauf, dass deine Schultern weit weg von deinen Ohren sind und du im Rücken schön stabil bist.



HIT Training - Effektives Training in weniger als 15 Minuten



15 Minuten - dein kurzes und knackiges Workout für deine Gesundheit und deinen Figurerfolg. Ob Abnehmen oder Schmerzen reduzieren. Wenn du konsequent 2x pro Woche deine Muskeln trainierst, wird es dir dein Körper danken!


Wenn du keine Zeit für das Training im Fitnessstudio hast, unterwegs bist, im Urlaub bist oder einfach keine Lust auf ein längeres Workout hast, dann führe dieses oder ein ähnliches HIT Workout durch.


Es wird deine Muskeln aktivieren, deinen Körper formen, dein Immunsystem ankurbeln und deine Zellerneuerung stimulieren.


Denk daran - kein Training ist keine Lösung.



Schreib mir gerne, wie es dir bei dem Workout geht oder ob du ein anderes HIT Workout hast, welches dir auch Spaß macht. Wenn du noch keine Erfahrung mit einem HIT Workout hast: Ziel ist es, an deine persönlichen Grenzen zu gehen. Es ist egal, wie viele Wiederholungen jemanden anderes schafft. Passe die Übungen an dich an und gehe an deine Limits - abhängig von deinem Gesundheitszustand, deinem Fitnesslevel und deiner Lebenssituation.



Interessante Links für dich:



Viel Spaß beim Workout!


Karin Kühr HIT Training









*Manche der Links können Affiliate- oder Werbelinks, mit oder ohne Auftrag, sein.

 
HIT Training - Effektives Training in weniger als 15 Minuten

#fitness #figur #training #lifestyle #gym #home #hit #hittraining

692 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen